Forums-Team Enduromania 2007

Benutzeravatar
Martin33
Forenpate
Beiträge: 543
Registriert: 21.07.2004, 18:40
Postleitzahl: 24794
Land: Deutschland
Wohnort: Borgstedt

Re: Forums-Team Enduromania 2007

Beitrag von Martin33 » 16.08.2007, 21:04

Bild

Bild



Bild
Um eine glückliche Kindheit zu haben ist es nie zu spät.
Baghi Bp Bj 04

Bild

Benutzeravatar
Martin33
Forenpate
Beiträge: 543
Registriert: 21.07.2004, 18:40
Postleitzahl: 24794
Land: Deutschland
Wohnort: Borgstedt

Re: Forums-Team Enduromania 2007

Beitrag von Martin33 » 16.08.2007, 21:06

Bild

Bild
Um eine glückliche Kindheit zu haben ist es nie zu spät.
Baghi Bp Bj 04

Bild

Benutzeravatar
schiggyf
Forenmitglied
Beiträge: 3668
Registriert: 30.07.2003, 17:55
Postleitzahl: 55130
Land: Deutschland
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Forums-Team Enduromania 2007

Beitrag von schiggyf » 17.08.2007, 00:21

Martin33 schrieb am 16.08.2007 20:02
Sergio hat auf seiner Webseite Fotos von unserer Emania eingestellt. Wir sind auch ein paar mal drauf

kommt euch diese Stelle und Situation bekannt vor ?

Bild
Das Schlammloch kommt mir bekannt vor :mrgreen:

Meine Timis Durchquerung war ja im besten SuPo-Stiel :roll:

Hauptsache die Hose bleibt sauber, ähh trocken ... :mrgreen:
Bild Gruß vom Kürbis- und Katzenfreund Yeeeaaaah!! Bild

Benutzeravatar
Florian
Moderator und Mundschenk
Beiträge: 3572
Registriert: 03.08.2003, 10:46
Postleitzahl: 74080
Land: Deutschland
Wohnort: Neckarwestheim
Kontaktdaten:

Re: Forums-Team Enduromania 2007

Beitrag von Florian » 01.10.2007, 23:54

Wie siehts denn nächstes Jahr aus :?: So wie ich zwischen den Zeilen lese, waren wohl einige an ihrem Limit, andere sahen das Ganze eher als Spazierfahrt. Würden wir evtl. zwei Teams zusammenbekommen :?: Enduromania würde mich schon reizen, wenn ich heir aber solche dinge lese wie übersehene Schlammlöcher, die auf grund des Tempos nicht zu erahnen waren, dann hört sich das für mich nach "über dem Limit fahren" an :roll:

Nicht dass ihr mich hier falsch versteht, ich hab nix dagegen mein Moped aus dem Schlamm zu zerren oder ne Auffahrt 5 mal zu versuchen, steh aber mehr auf "kalkulierbares Risiko"

Hab ich mit der Einstellung überhaupt was bei der Veranstaltung verloren oder sollte ich besser wieder in die Alpen :?:
Bild

taucher
Moderator
Beiträge: 3796
Registriert: 28.12.2003, 22:15
Postleitzahl: 25715
Land: Deutschland
Wohnort: Hinterm Deich 0,5m unter 0

Re: Forums-Team Enduromania 2007

Beitrag von taucher » 02.10.2007, 13:29

Tempo war nie der Grund für unfreiwillige Stops :roll: außer fehlendes :mrgreen:
Wer einen ganzen Tag sein Moped stehend bewegen kann und bei kleinen biss mitleren Trialeinlagen nicht gleich verweigert hat in Rumänien mit sicherheit Spass :D
Eine Heidenau K60 Truppe wird auf Straße mit Sicherheit richtig Punkte machen <span style="color:blue;">aber muß man dazu nach Ruänien fahren ?</span>
Ralph
Die TaucherbaghiBild
Der Mensch hat Jahrtausende gebraucht um aufrecht zu gehen, warum sollte er dann gebückt Motorrad fahren?

Benutzeravatar
Florian
Moderator und Mundschenk
Beiträge: 3572
Registriert: 03.08.2003, 10:46
Postleitzahl: 74080
Land: Deutschland
Wohnort: Neckarwestheim
Kontaktdaten:

Re: Forums-Team Enduromania 2007

Beitrag von Florian » 03.10.2007, 11:43

taucher schrieb am 02.10.2007 12:29

Eine Heidenau K60 Truppe wird auf Straße mit Sicherheit richtig Punkte machen <span style="color:blue;">aber muß man dazu nach Ruänien fahren ?</span>
Ralph

Nee, will ich auch nicht. Ich will aber auch nicht mit 130 über Feldwege bolzen. :roll:
Bild

Benutzeravatar
jo
Forenpate
Beiträge: 1919
Registriert: 02.08.2003, 00:13
Postleitzahl: 63755
Land: Deutschland
Wohnort: Alzenau in Unterfranken am Rande des Spessarts

Re: Forums-Team Enduromania 2007

Beitrag von jo » 03.10.2007, 12:29

Florian schrieb am 03.10.2007 10:43
taucher schrieb am 02.10.2007 12:29

Eine Heidenau K60 Truppe wird auf Straße mit Sicherheit richtig Punkte machen <span style="color:blue;">aber muß man dazu nach Ruänien fahren ?</span>
Ralph

Nee, will ich auch nicht. Ich will aber auch nicht mit 130 über Feldwege bolzen. :roll:
130 ? Hä ?

Wenn mich meine senilkonfuse Erinnerung nicht trübt, sind wir i.d.R. nicht über den dritten Gang hinausgekommen (außer vielleicht auf der Straße). Den größten Teil der Strecke habe ich im ersten und zweiten Gang bewältigt (wenn ich nicht gerade wieder mal lag... :wink: )

Und was meinst du mit "Feldwege" ?

Sowas wie in unserer flurbereinigten Landschaft gibt es in deen Karpaten wohl nur selten (außer einigen Waldautobahnen und Goldwingstrecken - wobei das auch wieder vom auge des Betrachter abhängt)
Zuletzt geändert von jo am 03.10.2007, 12:32, insgesamt 1-mal geändert.
Baghi Enduro, VFR 750 RC24 und CB 1
- leben und leben lassen -

Benutzeravatar
Florian
Moderator und Mundschenk
Beiträge: 3572
Registriert: 03.08.2003, 10:46
Postleitzahl: 74080
Land: Deutschland
Wohnort: Neckarwestheim
Kontaktdaten:

Re: Forums-Team Enduromania 2007

Beitrag von Florian » 03.10.2007, 13:21

jo schrieb am 03.10.2007 11:29
Florian schrieb am 03.10.2007 10:43
taucher schrieb am 02.10.2007 12:29

Eine Heidenau K60 Truppe wird auf Straße mit Sicherheit richtig Punkte machen <span style="color:blue;">aber muß man dazu nach Ruänien fahren ?</span>
Ralph

Nee, will ich auch nicht. Ich will aber auch nicht mit 130 über Feldwege bolzen. :roll:
130 ? Hä ?

Wenn mich meine senilkonfuse Erinnerung nicht trübt, sind wir i.d.R. nicht über den dritten Gang hinausgekommen (außer vielleicht auf der Straße). Den größten Teil der Strecke habe ich im ersten und zweiten Gang bewältigt (wenn ich nicht gerade wieder mal lag... :wink: )

Und was meinst du mit "Feldwege" ?

Sowas wie in unserer flurbereinigten Landschaft gibt es in deen Karpaten wohl nur selten (außer einigen Waldautobahnen und Goldwingstrecken - wobei das auch wieder vom auge des Betrachter abhängt)

Mit Feld/Waldwegen mein ich sowas hier:

Bild
Bild

Benutzeravatar
Florian
Moderator und Mundschenk
Beiträge: 3572
Registriert: 03.08.2003, 10:46
Postleitzahl: 74080
Land: Deutschland
Wohnort: Neckarwestheim
Kontaktdaten:

Re: Forums-Team Enduromania 2007

Beitrag von Florian » 03.10.2007, 13:26

taucher schrieb am 05.08.2007 20:36
Ernstfall = hinter einer Kurve hat ein Erdrutsch den Weg weggerafft und der Erste vom Trupp macht das fliegende Ahaaa ?

Genau das Zitat hab ich schon die ganze zeit gesucht. Das ists was ich meine. Wenn ich Endurofahren bin, in ner Gegend, die ich nicht kenne, die mit normalen Fahrzeugen schlecht erreichbar ist, in der ich keinen Handyempfang hab u.s.w. Dann fahr ich einfach so um die Kurven, dass dort meinetwegen die Welt aufhören könnte. Die Aktion mit Holgis Schlammloch war doch auch auf so ne Blindfahrt zurückzuführen, wenn ich mich recht erinnere :roll:
Bild

Benutzeravatar
schiggyf
Forenmitglied
Beiträge: 3668
Registriert: 30.07.2003, 17:55
Postleitzahl: 55130
Land: Deutschland
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Forums-Team Enduromania 2007

Beitrag von schiggyf » 03.10.2007, 13:29

Florian schrieb am 03.10.2007 12:21
Mit Feld/Waldwegen mein ich sowas hier:

Bild
Sowas nennt man in Rumänien Waldautobahn, auch für Gold-Wings geeignet :mrgreen:


Das ist nen ordentlicher Waldweg :wink:

Bild
Zuletzt geändert von schiggyf am 03.10.2007, 13:30, insgesamt 1-mal geändert.
Bild Gruß vom Kürbis- und Katzenfreund Yeeeaaaah!! Bild

Benutzeravatar
Florian
Moderator und Mundschenk
Beiträge: 3572
Registriert: 03.08.2003, 10:46
Postleitzahl: 74080
Land: Deutschland
Wohnort: Neckarwestheim
Kontaktdaten:

Re: Forums-Team Enduromania 2007

Beitrag von Florian » 03.10.2007, 13:33

HolgiH schrieb am 30.07.2007 16:37
schiggyf schrieb am 30.07.2007 15:50
Vor der "Fütze" hatte sogar Ralph Respekt und ist dann lieber außen rum gefahren.
Auch wenn ihr's nicht glaubt, ich wäre auch gerne drum herum gefahren. :D :wink:
Dieses fiese Gesindel aus Mainz hat aber soviel Staub aufgewirbelt, daß ich das Loch einfach zu spät gesehen habe.
i

Das hier war das zweite Zitat...
Bild

Benutzeravatar
schiggyf
Forenmitglied
Beiträge: 3668
Registriert: 30.07.2003, 17:55
Postleitzahl: 55130
Land: Deutschland
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Forums-Team Enduromania 2007

Beitrag von schiggyf » 03.10.2007, 13:44

Da muß der Holgi wohl nen kleinen Black Out gehabt haben :mrgreen:

Ich war nämlich als Letzter unterwegs und hab extra noch nen Weilchen gewartet, dass ich was sehen kann, weils so gestaubt hat. Sonst hät ich den Holgi ja auch nicht in der Fütze gefunden.

Und was lernen wir daraus? Manchmal ist es besser zu warten, bis sich der Staub gelegt hat :wink:

Übrigens haben bei den Staubverhältnissen schon 30km/h gelangt, um alles einzunebeln.


@Florian: Ich glaube du machst dir einfach zu viele Gedanken ...
... oder nimmst die falschen Drogen :mrgreen: :wink:
Zuletzt geändert von schiggyf am 03.10.2007, 13:45, insgesamt 1-mal geändert.
Bild Gruß vom Kürbis- und Katzenfreund Yeeeaaaah!! Bild

taucher
Moderator
Beiträge: 3796
Registriert: 28.12.2003, 22:15
Postleitzahl: 25715
Land: Deutschland
Wohnort: Hinterm Deich 0,5m unter 0

Re: Forums-Team Enduromania 2007

Beitrag von taucher » 03.10.2007, 16:04

Der Erste in der Reihe hat das Problem mit auf Sicht fahren.
Und da binn ich als Tourguide relatif geübt. Meine hier in SchleswigHolstein hören zwar nicht die Wege einfach auf aber ein Pferd oder Erntefahrzeug hinterm nächsten Busch hemmt das Vortkommen doch abrupt. Mal abgesehen davon das man eben kein Rennen fährt und die Truppe nicht abhängen solte :roll:

Nochmal zu schnell waren wir nirgens nie nicht.
Ralph
Die TaucherbaghiBild
Der Mensch hat Jahrtausende gebraucht um aufrecht zu gehen, warum sollte er dann gebückt Motorrad fahren?

Benutzeravatar
Florian
Moderator und Mundschenk
Beiträge: 3572
Registriert: 03.08.2003, 10:46
Postleitzahl: 74080
Land: Deutschland
Wohnort: Neckarwestheim
Kontaktdaten:

Re: Forums-Team Enduromania 2007

Beitrag von Florian » 03.10.2007, 16:26

Ok, dann komm ich nächstes Jahr einfach mal mit und schau mir das ganze an :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Bild

taucher
Moderator
Beiträge: 3796
Registriert: 28.12.2003, 22:15
Postleitzahl: 25715
Land: Deutschland
Wohnort: Hinterm Deich 0,5m unter 0

Re: Forums-Team Enduromania 2007

Beitrag von taucher » 03.10.2007, 18:16

Dann hät ich doch gleich mal ne Frage :roll:
wie siehts mit Navigation aus, haste irgendeinen Kasten wo Garmin druffsteht ?
Ralph
Die TaucherbaghiBild
Der Mensch hat Jahrtausende gebraucht um aufrecht zu gehen, warum sollte er dann gebückt Motorrad fahren?

Antworten