MZ Neustart mit Wimmer und Waldmann

Ist MZ am Ende oder gibt es einen Neuanfang?
Hier könnt ihr eure Meinungen äußern.

Moderator: steff

pulbi
Forenpate
Beiträge: 377
Registriert: 06.12.2011, 13:08
Postleitzahl: 1159
Land: Deutschland

Re: MZ Neustart mit Wimmer und Waldmann

Beitrag von pulbi » 21.11.2014, 22:16

Ach herrje, mit Buch... Damit will er wohl den Prozess finanzieren?!

Benutzeravatar
JAU
Forenpate
Beiträge: 3711
Registriert: 07.05.2006, 13:53
Postleitzahl: 74632
Land: Deutschland
Wohnort: Neuenstein (BW)
Kontaktdaten:

Re: MZ Neustart mit Wimmer und Waldmann

Beitrag von JAU » 23.11.2014, 11:33

...bemitleidenswert. :irre:


mfg JAU
No Shift - No Service

Benutzeravatar
Karsten
Forenpate
Beiträge: 1487
Registriert: 11.05.2005, 00:45
Postleitzahl: 13051
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin

Re: MZ Neustart mit Wimmer und Waldmann

Beitrag von Karsten » 24.11.2014, 23:15

Was will dieser Mann dokumentieren?
Das er etwas zum Leben erwecken wollte, was bereits tot war?
Das eine Bank kein Geld gegeben hat, weil die vorgelegten Konzepte nicht ausreichten?
Vielleicht haben ihm die Werkstätten ebenfalls übel mitgespielt, weil sie keine koreanischen Roller mit MZ-Logo verkaufen wollten.
Vom 2-Taktkonzept hatte sich MZ bereits Anfang der 90'er Jahre verabschiedet.
Die Produktionshallen waren bis auf ein paar Schraubenkisten leer.
Auch Dank dem Emmenrausch 2008, auf dem die Reste (sogar Arbeitskittel für Annahmemeister in der Werkstatt) für einen Apfel und ein Ei verscherbelt wurden.
Die Entwicklungsabteilung wurde bereits 2006 komplett entlassen.
Worauf wollte dieser Mann dann überhaupt bauen?
Bild

Benutzeravatar
MZler
Moderator
Beiträge: 16946
Registriert: 03.07.2005, 22:25
Postleitzahl: 87761
Land: Deutschland
Wohnort: Allgäu

Re: MZ Neustart mit Wimmer und Waldmann

Beitrag von MZler » 25.11.2014, 02:12

Geb ich dir vollkommen Recht Karsten!
Der Will jetz noch bissl Kohle amchen mit dem Buch..


Wimmer wollt doch nie im Leben Motorräder in Zschopau bauen, der wollte nur was haben um wieder in den Rennsport einzusteigen, was auch scheiterte. Wer sollte denn nen Fahhrad für 3500€ kaufen?
Den Charly- Roller gleich mal 100% teurer gemacht zum Verkauf als er damals bei MZ angeboten wurde. die Drecks Roller waren nen Schuss in Ofen.
Waldmann hat des hingegen richtig gemacht meiner Meinung nach, und hatte den Absprung vorm totalen Zerfall nach dem Zerfall geschafft. Er wollte zudem in den alten Bereich in dem MZ im Motorsport sehr erfolgreich war seiner Zeit wieder zurückkehren, teilweise sogar shcon mit Erfolgen!

Hättens lieber klei beendet als es zu Ende war. Jetz ist es einfach nur noch ne Lachnummer, was ich sehr traurig finde.
Ich putz hier nur Bild

Benutzeravatar
JAU
Forenpate
Beiträge: 3711
Registriert: 07.05.2006, 13:53
Postleitzahl: 74632
Land: Deutschland
Wohnort: Neuenstein (BW)
Kontaktdaten:

Re: MZ Neustart mit Wimmer und Waldmann

Beitrag von JAU » 19.12.2014, 16:37

No Shift - No Service

Benutzeravatar
obelixx
Forenpate
Beiträge: 480
Registriert: 04.08.2014, 21:39
Postleitzahl: 31157
Land: Deutschland

Re: MZ Neustart mit Wimmer und Waldmann

Beitrag von obelixx » 19.12.2014, 18:58

Das ist ja ganz schön wenig !

Da muß seine finanzielle Situation wohl nicht so toll aussehen ...
Grüße aus Plattdeutschland / Stephan

Benutzeravatar
Christian478
Forenmitglied
Beiträge: 983
Registriert: 15.08.2012, 22:43
Postleitzahl: 36433
Land: Deutschland
Wohnort: Bad Salzungen
Kontaktdaten:

Re: MZ Neustart mit Wimmer und Waldmann

Beitrag von Christian478 » 20.01.2017, 10:28

http://www.freiepresse.de/LOKALES/ERZGE ... 814072.php

Strafverfahren gegen Martin Wimmer nach Zahlung von 4500€ eingestellt.
Ohne Worte.....
Gruß Christian

MuZ Mastiff (Bj.1998) 2002 - 2008
MZ Baghira Street Moto (Bj.2001) 2015 -
MuZ Baghira (Bj.1997) 2017 -

Benutzeravatar
obelixx
Forenpate
Beiträge: 480
Registriert: 04.08.2014, 21:39
Postleitzahl: 31157
Land: Deutschland

Re: MZ Neustart mit Wimmer und Waldmann

Beitrag von obelixx » 24.01.2017, 21:17

Das ist schon traurig ...
... was aus MZ geworden ist ...
... was aus Herrn Wimmer geworden ist ...

Das Wortspiel mit dem Namen lasse ich mal sein !
Grüße aus Plattdeutschland / Stephan

Benutzeravatar
Hendrik
Moderator
Beiträge: 4147
Registriert: 04.05.2004, 22:16
Postleitzahl: 7749
Land: Deutschland
Wohnort: Jena
Kontaktdaten:

Re: MZ Neustart mit Wimmer und Waldmann

Beitrag von Hendrik » 12.03.2018, 16:45

Baghira Black Forest '04@160,0Mm, Baghira Silverduro '97@39,6Mm
Irgendwas ist immer...

Benutzeravatar
Giggler
Forenmitglied
Beiträge: 719
Registriert: 22.06.2010, 18:41
Postleitzahl: 18528
Land: Deutschland
Wohnort: Rügen

Re: MZ Neustart mit Wimmer und Waldmann

Beitrag von Giggler » 13.03.2018, 21:08

Mein Beileid!!
Die kalte Schnauze eines Hundes ist erfreulich warm gegenüber der Kaltschnäuzigkeit mancher Menschen!

Antworten