DB Killer für Figaroli ESD

Hier könnt ihr hinterlassen, was ihr sucht...

Moderator: Gerd

Benutzeravatar
Micha 07
Forenmitglied
Beiträge: 80
Registriert: 10.06.2020, 19:26
Postleitzahl: 28325
Land: Deutschland
Wohnort: Bremen

DB Killer für Figaroli ESD

Beitrag von Micha 07 »

Hallo Leute ,
Habe hier in alten Beiträgen gelesen das doch einige Figarolis unterwegs waren . Beim Kauf meiner Baghi war auch einer verbaut , allerdings ohne DB Killer (wenn man in der Stadt wohnt unfahrbar) . Würde den aber gerne mal mit DB Killer testen . Google konnte mir nicht helfen . Hat vielleicht von euch noch jemand so was rumliegen ? Oder weiß jemand was unoriginales was passt und dem Original sehr nahe kommt ?
Gruß Micha

Benutzeravatar
Bruno
Forenpate
Beiträge: 1431
Registriert: 28.12.2007, 12:31
Postleitzahl: 1612
Land: Deutschland
Wohnort: Glaubitz

Re: DB Killer für Figaroli ESD

Beitrag von Bruno »

Mal beim ortsansässigen Metallbauer anfragen vllt. kann der was zurecht bauen... :?
Beste Grüße
Jens

Benutzeravatar
Micha 07
Forenmitglied
Beiträge: 80
Registriert: 10.06.2020, 19:26
Postleitzahl: 28325
Land: Deutschland
Wohnort: Bremen

Re: DB Killer für Figaroli ESD

Beitrag von Micha 07 »

Hallo Bruno ,
wenn ich wüsste wie son Ding aussieht , und wo es genau hingehört könnte ich aus einem Universalteil was machen . Aber mir fehlt absolut der
Plan . Habe sowas fürn anderes Mopped mal probiert und es wurde kein bisschen leiser .
Gruß Micha

Benutzeravatar
Bruno
Forenpate
Beiträge: 1431
Registriert: 28.12.2007, 12:31
Postleitzahl: 1612
Land: Deutschland
Wohnort: Glaubitz

Re: DB Killer für Figaroli ESD

Beitrag von Bruno »

Kein Anhaltspunkt wo der wie sitzen könnte?
Befestigungsbohrung? :?
Beste Grüße
Jens

Benutzeravatar
Micha 07
Forenmitglied
Beiträge: 80
Registriert: 10.06.2020, 19:26
Postleitzahl: 28325
Land: Deutschland
Wohnort: Bremen

Re: DB Killer für Figaroli ESD

Beitrag von Micha 07 »

Hallo Bruno ,
am Auslass vom ESD sind ja häufig Schrauben die den DB Killer fixieren . Das ist hier nicht der Fall . Dann kenne ich noch , das am Eingang manchmal einer sitzt in Form einer Eiswaffel . Oder gibt es vielleicht einen der innen über die ganze Länge geht und von den Enddeckeln eingeklemmt wird ?
Gruß Micha

Benutzeravatar
Bruno
Forenpate
Beiträge: 1431
Registriert: 28.12.2007, 12:31
Postleitzahl: 1612
Land: Deutschland
Wohnort: Glaubitz

Re: DB Killer für Figaroli ESD

Beitrag von Bruno »

Oder er hat keinen... :-/

Vllt. ist auch keine Dämmwolle mehr drin, insofern es ein Absorptionsdämfer ist. :?


Ich würde, wenn alles nix hilft, einfach einen basteln,
ein Loch bohren und den einbauen. :shock: :cool:
Beste Grüße
Jens

Benutzeravatar
Chris
Forenpate
Beiträge: 360
Registriert: 15.04.2004, 11:05
Postleitzahl: 82140
Land: Deutschland
Wohnort: Bitterfeld / Olching

Re: DB Killer für Figaroli ESD

Beitrag von Chris »

Vielleicht hilft dir das ein wenig:

viewtopic.php?t=3175

Benutzeravatar
Micha 07
Forenmitglied
Beiträge: 80
Registriert: 10.06.2020, 19:26
Postleitzahl: 28325
Land: Deutschland
Wohnort: Bremen

Re: DB Killer für Figaroli ESD

Beitrag von Micha 07 »

Hallo Chris ,
Prallblech wäre also die Lösung gewesen . Jetzt habe ich blöderweise den Topf heute neu gestopft verklebt und genietet .
Werds die Tage erst mal so versuchen , aber wenns zu wenig gebracht hat schweiss ich mir nen Stück Blech ins Siebrohr .
aber jetzt weiss ich wenigstens das es tatsächlich keinen DB Killer gibt . Danke für den Link .
Gruß Micha

Benutzeravatar
Micha 07
Forenmitglied
Beiträge: 80
Registriert: 10.06.2020, 19:26
Postleitzahl: 28325
Land: Deutschland
Wohnort: Bremen

Re: DB Killer für Figaroli ESD

Beitrag von Micha 07 »

Hallo Bruno ,
hatte eigentlich auf deinen Kommentar geantwortet . Muss wohl vergessen haben den Absendebutton zu drücken . Sorry .
Wollte gesagt haben das ich den Pott auseinander habe und die alte Wolle entsorgt hab . Sah übelst aus und war knüppelhart .
Gruß Micha

Benutzeravatar
Bruno
Forenpate
Beiträge: 1431
Registriert: 28.12.2007, 12:31
Postleitzahl: 1612
Land: Deutschland
Wohnort: Glaubitz

Re: DB Killer für Figaroli ESD

Beitrag von Bruno »

Also ist es ein Absorptionsdämpfer...da is nix mit Prallblech ( meines Wissens). :?
Da hilft nur neue "Wolle" und auch die nur ne Weile... :D
Beste Grüße
Jens

Benutzeravatar
Micha 07
Forenmitglied
Beiträge: 80
Registriert: 10.06.2020, 19:26
Postleitzahl: 28325
Land: Deutschland
Wohnort: Bremen

Re: DB Killer für Figaroli ESD

Beitrag von Micha 07 »

Hallo Bruno ,
habe heute meinen frisch gestopften Topf mit Kabelbindern und ein bisschen Zauberei mal probehalber montiert . Er ist tatsächlich um einiges leiser geworden (bin bestimmt der erste hier der seinen Auspuff leiser macht) aber irgendwie noch nicht genug . Dann habe ich ihn wieder auseinandergenommen komplett mit Wolle und Siebrohr . Mit Taschenlampe meine ich erkennen zu können das am Auslassende eine Abbruchstelle ist .
Habe nun etwas Eigenbau betrieben und einen Blechstreifen angefertigt .Diesen habe ich mit zwei Popnieten ca. 10 cm vom Ende im Siebrohr montiert . Zweiten Test habe ich heute leider nicht mehr geschafft .
Gruß Micha

Benutzeravatar
Bruno
Forenpate
Beiträge: 1431
Registriert: 28.12.2007, 12:31
Postleitzahl: 1612
Land: Deutschland
Wohnort: Glaubitz

Re: DB Killer für Figaroli ESD

Beitrag von Bruno »

Ich habe meinen "Rombo" auch öfter neu gestopft... :D
Beste Grüße
Jens

Benutzeravatar
Micha 07
Forenmitglied
Beiträge: 80
Registriert: 10.06.2020, 19:26
Postleitzahl: 28325
Land: Deutschland
Wohnort: Bremen

Re: DB Killer für Figaroli ESD

Beitrag von Micha 07 »

So ,montiert und Probe gefahren .Das selbstgemachte Prallblech erfüllt seinen Zweck leider nicht(habe den halben Querschnitt des Siebrohres dicht gemacht) ,aber verhindert vielleicht das überschüssige Motorteile in der Windschutzscheibe des hinterfahrenden Autos landen :D . Für meinen Geschmack zu laut , aber sieht verdammt gut aus so parallel mit der Seitenverkleidung steil gestellt . Ich muss mir da noch irgendwas einfallen lassen mit der Lautstärke :? .
Gruß Micha

Benutzeravatar
Bruno
Forenpate
Beiträge: 1431
Registriert: 28.12.2007, 12:31
Postleitzahl: 1612
Land: Deutschland
Wohnort: Glaubitz

Re: DB Killer für Figaroli ESD

Beitrag von Bruno »

Hm.... :?
Nun ja ein Prallblech direkt im Abgasstrom ist wohl Kontraproduktiv.
Wenn du die Hand hinter den Auslass hältst wirds auch lauter...

Vllt hat die Bruchstelle etwas mit nem Db-Killer zu tun. :/ :?:
Beste Grüße
Jens

Benutzeravatar
Micha 07
Forenmitglied
Beiträge: 80
Registriert: 10.06.2020, 19:26
Postleitzahl: 28325
Land: Deutschland
Wohnort: Bremen

Re: DB Killer für Figaroli ESD

Beitrag von Micha 07 »

der Gedankengang war , das die Abgase durch das Blech aufgehalten und durch die Dämmwolle gejagt werden .
wenn man den Forumslink von Chris folgt ist von mehreren Prallblechen die Rede . Und jemand sagte dort man solle sie nicht punktschweissen sondern
komplett umzu . Das klingt für mich nach große Bleche . Vielleicht zwei Halbkreise die versetzt im Siebrohr sitzen ?
Nach meiner Interpretation des Gespräches aus dem Link gibt es gar keinen DB Killer für den Figa .
Aber an meinem Siebrohr war garantiert nichts angeschweisst . Die abgebrochene Schweissstelle ist ganz am Ende an der Aussenhülle kurz vor dem Auslassdeckel .
Gruß Micha

Antworten